Genießen Sie Ihren Urlaub, wir sichern Sie im Falle einer unvorhersehbaren Behandlung ab. Finden Sie im Folgenden Ihr Reiseland und wie Sie dort versichert sind.

 

warning pictogram freie Coronavirus: Informieren Sie sich vor dem Reisebeginn ausführlich über die Hinweise Ihres Urlaubslandes. Auf der Website des Föderalen Öffentlichen Diensts (FÖD) Auswärtige Angelegenheiten (siehe nützliche Links) finden Sie die aktuellen Empfehlungen pro Land.

logo

Sie sind Grenzgänger?

Dann sind Sie durch die Krankenkasse Ihres Beschäftigungslandes abgesichert. Beantragen Sie dort Ihre EHIC oder einen anderen Auslandsschein.

logo

Sie sind arbeitsunfähig?

Denken Sie daran, den Vertrauensarzt mindestens 10 Tage vor Ihrer Reise zu informieren. Sonst könnten Sanktionen auf Sie zukommen, falls Sie einer Vorladung nicht nachkommen. Je nach Reiseland benötigen Sie außerdem eine Genehmigung des Vertrauensarztes.

Wohin verreisen Sie?

Geben Sie hier das Land ein:

Oder suchen Sie Ihr Reiseland auf der Karte. Finden Sie die wichtigsten Infos beim Darüberfahren oder alle Details, indem Sie das Land anklicken: