logo

Die Freie ist eine belgische Krankenkasse und bietet neben der gesetzlichen Krankenversicherung (Pflichtversicherung) verschiedene Zusatzversicherungen an: Hospitalia – Dentalia – Medicalia. Wir richten uns vorwiegend an die deutschsprachige Bevölkerung Ostbelgiens. Zu unseren Zielsetzungen gehört, dass wir Dienstleistungen auf hohem Niveau anbieten und eine nachhaltige Gesundheitsvorsorge fördern. Wichtige Werte für uns sind Transparenz sowie die Unabhängigkeit von politisch orientierten Organisationen oder von Pflegeeinrichtungen. Dies ermöglicht es uns, uneingeschränkt die Interessen unserer Mitglieder wahrzunehmen.

Wir suchen regelmäßig:

Mitarbeiter für die Kundenberatung (Geschäftsstellen Büllingen – Eupen – Sankt Vith)

Die Aufgaben umfassen (nach interner Schulung und Aneignung des entsprechenden Expertenwissens):

  • die Beratung der Mitglieder der Freien Krankenkasse in unseren Geschäftsstellen und Lokalbüros
  • administrative Arbeiten
  • auch telefonische Beratung der Mitglieder

Mitarbeiter für die Verwaltungsdienste (Zentrale Verwaltungsdienste in Büllingen)

Die Aufgaben umfassen (nach interner Schulung und Aneignung des entsprechenden Expertenwissens):

 

Medizinischer Dienst

  • Anerkennung der Arbeitsunfähigkeit der Mitglieder
  • Genehmigung von besonderen Anträgen der Mitglieder im Bereich der Gesundheitspflege
  • Support für unsere Kundenberater in unseren verschiedenen Geschäftsstellen
  • telefonische Beratung der betroffenen Mitglieder

Krankengelddienst

  • Berechnung und Zahlung des Kranken- und Invalidengeldes an die Mitglieder
  • administrative Arbeiten
  • Support für unsere Kundenberater in unseren Geschäftsstellen
  • telefonische Beratung der betroffenen Mitglieder

Versicherungsdienst

  • Eintragung der Mitglieder in die gesetzliche Krankenversicherung
  • Verwaltung der Beiträge der Zusatzversicherungen
  • administrative Arbeiten
  • Support für unsere Kundenberater in unseren Geschäftsstellen sowie telefonische Beratung der betroffenen Mitglieder

Buchhaltung

  • Administrative Arbeiten in der Buchhaltung der Freien Krankenkasse
  • Buchführung der Krankenkasse sowie der ihr angegliederten Gesellschaften

Anforderungen

  • Sie beherrschen die deutsche und die französische Sprache ausgezeichnet in Wort und Schrift
  • Sie haben vorzugsweise einen Bachelor-Abschluss im Bereich Sekretariat, Medizinisches Sekretariat, Rechtswissenschaften, Buchhaltung, Sozialassistentin, Direktionssekretariat, o.ä. oder eine vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung
  • Sie entwickeln die Fähigkeit, vielschichtige Regeln zu verstehen
  • Zu Ihren Stärken gehören Engagement, Flexibilität, kundenorientiertes Denken
  • Sie haben einen ausgezeichneten Teamgeist und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz

Wir bieten

  • eine interessante Arbeit in einer kundenfreundlichen Umgebung
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem soliden, dynamischen und wachsenden Unternehmen
  • teilweise flexible Arbeitszeit sowie verschiedene soziale Vorteile
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung

 

logo

Auswahlverfahren

Die Freie Krankenkasse erstellt eine Bewerberreserve, mit der künftige offene Stellen in den oben beschriebenen Aufgabenbereichen besetzt werden. Interessierte Personen können sich jederzeit bewerben. Senden Sie ggf. Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Diplome, Ihre Angabe bezüglich des bevorzugten Aufgabenbereiches sowie Ihrer Möglichkeiten für eine Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung an:

 

Freie Krankenkasse

z.H. von Frau Ilona Hansen, HR-Mgt

E-Mail: ilona.hansen@freie.be