Rückenschule: Neues Kursprogramm startet im März

14-01-2019

Auch in diesem Jahr organisiert die Freie Krankenkasse eine Rückenschule. Während 10 Kurstagen erlernen die Teilnehmer neue Bewegungsabläufe und eine verbesserte Körperhaltung. Zudem werden bestimmte Muskelpartien gezielt gekräftigt. Dadurch können Rückenschmerzen vorgebeugt und vorhandene Beschwerden verringert werden.

Praktische Informationen

Der diesjährige Kursus findet in Bütgenbach und in Eupen statt. In Eupen wird das Programm in zwei Gruppen aufgeteilt: Kurs 1 richtet sich an alle Teilnehmer bis 55 Jahre und findet mittwochs statt. Für Personen ab 55 Jahren findet der Kurs 2 jeweils donnerstags statt.

Theoretische Einführung:

  • Bütgenbach: Dienstag, den 12. März 2019 von 19 bis 21 Uhr in Worriken;
  • Eupen: Mittwoch, den 13. März 2019 von 18 bis 20 Uhr (Kurs 1) sowie Donnerstag, den 14. März 2019 von 18 bis 20 Uhr (Kurs 2).

Praktische Stunden:

  • Bütgenbach: ab dem 20. März 2019 jeweils mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr;
  • Eupen: ab dem 20. März 2019 jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr (Kurs 1) und ab dem 21. März 2019 jeweils donnerstags von 19 bis 20 Uhr (Kurs 2)

Anmeldungen nehmen wir gerne in unseren Kontaktstellen entgegen oder unter info@freie.be. Personen, die uns ihr Interesse an einer Teilnahme bereits im Vorfeld mitgeteilt haben, sind vorgemerkt und brauchen sich nicht erneut zu melden.

Teilnahmegebühr und Erstattung

Der Kostenbeitrag liegt bei 75,00€. Dieser wird unseren Mitgliedern nach Beendigung der Rückenschule proportional zu ihrer Teilnahme erstattet, d.h. nimmt man an allen Abenden teil, ist die Schulung kostenlos. Die Erstattung erfolgt je Mitglied nur ein Mal.

Weitere Rückenschulen

Im Rahmen unserer Zusätzlichen Dienste erstatten wir unseren Mitgliedern ebenfalls folgende Rückenschulen und Projekte:

  • Medifit Bütgenbach: eine einmalige Erstattung von 100,00€; der nächste Infoabend findet dort am 23.01.2019 statt. Das Rückenprojekt SMART beginnt am 28.01.2019 (Tel.: 080 32 97 27).
  • PhysioVith Sankt Vith: eine einmalige Erstattung von 60,00€ für die Rückenschule bzw. 100,00 € für das Rückentraining; nächster Start ist am 15.02.2019 (Tel.: 0479 937 788).
  • ProGesund Büllingen: einmalige Erstattung von 100,00€; Start des nächsten Rücken-Spezialkurses ist am 07.03.2019 um 19.15 Uhr (Tel.: Tel. 080 29 20 90).
http://www.freie.be:443/de/News/Rueckenschule2019