Rauchverbot im Auto bei Anwesenheit von Kindern und Jugendlichen

25-11-2019

Rauchen

Schon im Jahr 2017 sprachen sich 9 von 10 Rauchern für ein Rauchverbot in Autos aus, wenn Minderjährige anwesend sind. Gute Nachricht: Diese Maßnahme wurde kürzlich auf Regierungsebene beschlossen. Daher ist es jetzt in ganz Belgien verboten, im Auto zu rauchen, wenn Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren mitfahren.

Zuerst in Flandern und der Wallonie

In der flämischen Region gilt das Verbot bereits seit Februar 2019. Ein ähnliches Verbot wurde daraufhin auch in der wallonischen Region eingeführt. Inzwischen, genauer gesagt seit dem 18. August 2019, ist es durch den Beschluss der Föderalregierung zu einem landesweiten Verbot geworden. Der Föderale Öffentliche Dienst (FÖD) für Gesundheit hat im Laufe der letzten Monate über dieses Thema informiert und sensibilisiert.

Zur Erinnerung…

In Belgien ist es auch verboten:

- Tabak an Minderjährige zu verkaufen

- An öffentlichen Orten zu rauchen wie beispielsweise in Geschäften, Cafés, Bahnhöfen, Sportzentren usw.

http://www.freie.be:443/de/News/Rauchverbot Auto 2019