«MeineGesundheit» : Plattform mit all meinen Gesundheitsangaben

03-09-2018

Seit kurzem ist es möglich, seine eigenen Gesundheitsangaben online einzusehen – allerdings noch nicht vollständig in deutscher Sprache. Das Portal „MeineGesundheit“ bündelt alle belgischen Gesundheitsplattformen in einer Seite und dient so als „Personal Health Viewer“ der Belgier.

Ihre Gesundheitsdaten in wenigen Klicks

Derzeit existieren bereits mehrere Plattformen mit digitalen Patientendaten, so z.B. die elektronische Gesundheitsakte oder das Organspende-Register. Das föderale Gesundheitsportal „MeineGesundheit“ verschafft Ihnen einen Überblick über all Ihre verfügbaren digitalen Gesundheitsdaten. Mit nur einem Klick werden Sie zu der gewünschten Plattform weitergeleitet, auf der Sie die gewünschten Daten einsehen können.

Noch im Aufbau

Sie müssen sich nur einmalig auf der Plattform „MeineGesundheit“ mit Ihrer eID oder mit der Anwendung itsme® anmelden, um die gewünschten Angaben einsehen zu können. Derzeit kann Ihre Akte bei Ihrem Hausarzt konsultiert werden sowie Daten, die im Krankenhaus von Ihnen hinterlegt sind. Diese Angaben sollen in den nächsten Monaten erweitert werden. Jedoch hat nicht jeder Belgier die gleichen Einsichtsrechte: Dies hängt von den persönlichen Einstellungen auf den unterschiedlichen Plattformen ab, von bestimmten Regeln, mit wem die Akte geteilt werden darf, ob die Zustimmung zum elektronischen Austausch erteilt wurde usw. 

Zur Plattform "MeineGesundheit" >>

http://www.freie.be:443/de/News/MaSante