Lockerung der Arztbesuche

05-05-2020

Der Zugang zu allgemeinmedizinischer und fachärztlicher Versorgung wird nun schrittweise gelockert. Jeder soll wieder Zugang zur Gesundheitspflege erhalten.

Krankenhäuser

Allmählich dürfen auch wieder „nicht dringende Operationen“ in den Krankenhäusern geplant und durchgeführt werden.

Haus- und Fachärzte

Pflegeleistende, wie Haus- und Fachärzte oder Kinesitherapeuten und Zahnärzte dürfen fortan ebenfalls wieder Patienten behandeln, bei denen kein Notfall vorliegt. Allerdings müssen die jeweiligen Hygiene-Maßnahmen getroffen und Abstandsregeln eingehalten werden.

Konsultation per Telefon

Pflegeleistende nutzen weiterhin Telefon- und Videokonsultationen. Das Landesinstitut für Kranken- und Invalidenversicherung (LIKIV) hat verschiedene Regelungen dazu vorgesehen. Mehr erfahren > 

http://www.freie.be:443/de/News/Lockerung Arztbesuche