Bessere Brustkrebsbehandlung in anerkannten Kliniken

11-02-2020

Wurde bei Ihnen Brustkrebs diagnostiziert? Dann lassen Sie sich in einer anerkannten Klinik behandeln. So wird sichergestellt, dass Sie eine qualitativ hochwertige Behandlung erhalten. Darüber hinaus können Sie eine Erstattung für einen Genexpressionstest erhalten.

Fachwissen und strenge Qualitätsanforderungen

Brustkrebspatienten verdienen die beste medizinische Versorgung. Einige Kliniken sind für die Behandlung von Brustkrebs anerkannt und bieten ein spezialisiertes Behandlungsprogramm an. Zudem unterliegen Sie strengen Standards. Als Patient können Sie sicher sein, dass Sie eine qualitativ hochwertige Betreuung durch ein multidisziplinäres Team von Leistungserbringern erhalten: Onkologen, Chirurgen, Psychologen, Strahlentherapeuten usw.

Erstattung des Genexpressionstests

Wenn Brustkrebs bei Ihnen in einem frühen Stadium diagnostiziert wird, kommen Sie für ein sogenanntes Gene Expression Profiling (GEP) in Frage. Dieser Test gibt an, ob eine Chemotherapie für Sie von Vorteil sein kann oder nicht. Somit soll ein gezielter Einsatz der Chemotherapie bei der Brustkrebsbehandlung gewährleistet werden. Derzeit findet ein Pilotprojekt statt. Um eine Erstattung zu erhalten sind bestimmte Bedingungen zu erfüllen. Unter anderem müssen Sie sich in einer der anerkannten Kliniken für Brustkrebs behandeln lassen.  

Weitere Informationen

Informationen zu den anerkannten Kliniken und zur Erstattung des Genexpressionstests erhalten Sie in unseren Geschäftsstellen und unter info@freie.be. 

http://www.freie.be:443/de/News/Kliniken_Brustkrebs_2020