Entfernung vom Arbeitsplatz bei Stillen

Stillen

Wenn die stillende Mutter auf ihrem Arbeitsplatz gefährlichen Substanzen oder ansteckenden Viren ausgesetzt ist, besteht auch hier die Möglichkeit die Arbeit ganz einzustellen.

Formalitäten

Für die Anerkennung der "Entfernung vom Arbeitsplatz" benötigen wir folgende Dokumente:

  • Eine Bescheinigung des Arbeitgebers auf der er angibt, welcher Art die "Entfernung vom Arbeitsplatz" ist sowie, dass er keine anderen Arbeiten zuteilen kann. 
  • Eine Bescheinigung der Arbeitsmedizin, in der bestätigt wird, dass Sie die Arbeit nicht mehr ausüben dürfen.

Dauer der Entfernung         

Diese Regelung kann bis maximal 5 Monate ab dem Tag der Geburt in Anspruch genommen werden. 

Berechnung des Krankengeldes

Während der Entfernung zahlen wir Ihnen rund 60 % des Bruttolohns, auf einen Höchstbetrag begrenzt.

http://www.freie.be:443/de/Gut Versichert/Schwangerschaft und Geburt/Entfernung vom Arbeitsplatz/Entfernung vom Arbeitsplatz bei Stillen