Medicalia Leistungen

Die Erstattung seitens Medicalia bezieht sich auf die Kosten, die zu Ihren Lasten berechnet wurden. Sie erfolgt an letzter Stelle, d.h. erst nach Auszahlung seitens der gesetzlichen Krankenversicherung, der Zusätzlichen Dienste oder einer Kostenbeteiligung im Rahmen eines anderen Vertrages.

Allgemeine Informationen zu Medicalia

Erstattungshöchstgrenze

Höchstgrenze pro Person

pro Anschlussjahr

1.500,00 €

Höchstgrenze pro Gruppe

für alternative Therapien

600,00 €

für Material

600,00 €

Die jährliche Höchstgrenze beginnt jeweils am Jahrestag des Vertragsabschlusses und daher nicht am 1. Januar des Kalenderjahres.

Gesetzliche Eigenanteile

Die gesetzliche Krankenversicherung deckt einen Großteil der Kosten für die Gesundheitsversorgung ab. Für viele Leistungen, z.B. Arztbesuche, technisch-medizinische Verfahren oder Kinesitherapie, erhalten Sie von der Krankenkasse eine Erstattung, so dass Sie einen geringen Teil der Kosten selbst tragen müssen. Für diesen gesetzlichen Eigenanteil sieht Medicalia eine Kostenerstattung von 75% des Betrages vor, nach eventueller Erstattung der Zusätzlichen Dienste sowie Hospitalia und Hospitalia Plus.

Die geläufigsten Erstattungen im Überblick:

Leistung

Erstattung

Medizinische Honorare von Allgemeinmedizinern, Fachärzten

Technisch-medizinische Leistungen

Kinesitherapie-Sitzungen

Krankenpflege

Pflege durch Hebammen

Radio- und Radiumtherapie, Nuklearmedizin

Innere Medizin

Dermato- und Venerologie

Physiotherapie

Zuschläge für Notdienste

Bandagen

Orthopädie

Logopädie - Sitzungen

75 % des gesetzlichen Eigenanteils

Diese Erstattungen nur für Leistungen, die in Belgien verordnet und in Anspruch genommen wurden.

Alternative Therapien

Für Kosten der Behandlungen folgender alternativen Therapien, sofern diese Therapeuten vom LIKIV oder von MLOZ Insurance anerkannt sind, sieht Medicalia eine Kostenerstattung von 75% des reellen Betrages nach eventueller Erstattung der Zusätzlichen Dienste vor:

Leistung

Erstattung

 

Osteopathie

Psychologie

Logopädie

Ergotherapie

Ernährungsberatung

Chiropraktik

Homöopathie

Akupunktur

Orthopädagogie

 

75 % des Rechnungsbetrages

Diese Erstattungen gelten unter Berücksichtigung der oben vermerkten jährlichen Höchstgrenzen und nur für Leistungen, die in Belgien verordnet und in Anspruch genommen wurden.

Material

Medicalia erstattet 75 % des Rechnungsbetrags, nach Abzug der gesetzlichen Krankenversicherung und/oder der Erstattung der Zusätzlichen Dienste für folgendes Material:

Augenpflege

Leistung

Erstattung

 

Korrigierende Brillengläser

Kontaktlinsen

Laserbehandlung

Keratotomie

 

75 % des Rechnungsbetrages

Um eine Erstattung zu erhalten, müssen die Leistungen von einem anerkannten Augenarzt verordnet werden und innerhalb von 12 Monaten nach der Verschreibung in Rechnung gestellt bzw. ausgeführt werden. Weder das Gestell der korrigierenden Brille noch das Gestell und die Gläser einer Sonnenbrille werden zurückerstattet.

Diese Erstattungen gelten unter Berücksichtigung der oben vermerkten jährlichen Höchstgrenzen und nur für Leistungen, die in Belgien verordnet wurden. Die Inanspruchnahme ist ebenfalls im EU-Ausland möglich.

Hörgeräte

Leistung

Erstattung

 

Hörgeräte

(außer: Cochlea-Implantate und Hörgeräte mit Knochenleitung, Implantaten oder Soundprozessor, Batterien oder Zubehör)

 

75 % des Rechnungsbetrages

Eine Erstattung erfolgt auf Verordnung eines anerkannten Hals-, Nasen-, Ohrenarztes, und wenn das Gerät innerhalb von 12 Monaten nach der Verschreibung durch einen anerkannten Audiologen in Rechnung gestellt und geliefert wird.

Diese Erstattungen gelten unter Berücksichtigung der oben vermerkten jährlichen Höchstgrenzen und nur für Leistungen, die in Belgien verordnet wurden. Die Inanspruchnahme ist ebenfalls im EU-Ausland möglich.

Geburtspauschale

Medicalia sieht die Zahlung einer einmaligen Geburtspauschale in Höhe von 250,00 € pro Kind vor. Die Erstattung erfolgt auf Vorlage der Geburtsurkunde.

 

 

Freie Krankenkasse, Gesellschaftssitz: 4760 Büllingen, Hauptstraße 2

Versicherungsvertreter Nr. AfK 5004c für die VaG "MLOZ Insurance", anerkannt vom Aufsichtsamt für die Krankenkassen und für die Landesbünde der Krankenkassen - 1210 Brüssel - Avenue de l'Astronomie 1 - unter der Kodenummer AfK 750/01 für die Zweige 2 und 18.

Gesellschaftssitz: 1070 Brüssel - Route de Lennik 788 A - Belgien 

Unternehmensnummer: 422.189.629



 
http://www.freie.be:443/de/Gut Versichert/Medicalia/Medicalia Leistungen