Vorzugstarif bei Anrecht auf eine Zulage

Antrag

Personen mit Anrecht auf eine der nachstehenden Zulagen erhalten automatisch Zugang zum erhöhten Erstattungstarif:

  • das Eingliederungseinkommen seitens des ÖSHZ oder eine dem Eingliederungseinkommen gleichgestellte Hilfe seitens des ÖSHZ,
  • eine Behindertenzulage seitens des Ministeriums für Sozialfürsorge;
  • das garantierte Einkommen für Senioren oder der Rentenzuschuss seitens des Landespensionsamtes;
  • behinderte Kinder mit Anrecht auf erhöhte Kinderzulage (bei Behinderung ab 66 %);
  • Waisen mit Anrecht auf Waisenkindergeld;
  • ausländische Minderjährige, die ohne Begleitperson in Belgien wohnen und als Hauptversicherte bei der Krankenkasse eingetragen sind.

Antrag stellen

Sie müssen lediglich eine Bescheinigung bei uns einreichen, die Ihnen die Institution zu diesem Zweck aushändigt. Die Bescheinigungen, die zum jetzigen Zeitpunkt noch auf Papier ausgestellt werden, werden bald durch die Übermittlung der elektronischen Daten ersetzt.

Gültigkeit des Anrechts

Das Anrecht auf den Vorzugstarif wird in diesen Fällen jährlich erneuert, insofern Sie weiterhin die erforderlichen Bedingungen erfüllen.

http://www.freie.be:443/de/Gut Versichert/Gesetzliche belgische Versicherung/Vorzugstarif/Vorzugstarif bei Anrecht auf eine Zulage