Prinzip der Maximalen Gesundheitsrechnung

Geld

Sobald die Summe der jährlich gezahlten Eigenanteile in der Gesundheitspflege einen bestimmten Grenzbetrag (proportional zum Einkommen) übersteigt, erstattet die Krankenkasse alle weiteren Eigenanteile für den Rest des laufenden Jahres.

Zwei Möglichkeiten der Kostenübernahme

Direkte Zahlung

Sie zahlen wie üblich dem Pflegeleistenden das vollständige Honorar und reichen die Pflegebescheinigungen bei uns ein. Ab dem Zeitpunkt, an dem Ihre Eigenanteile den Grenzbetrag erreichen, erhalten Sie von uns eine höhere Erstattung, und zwar den Betrag des gesamten gesetzlich vorgesehenen Honorars, anstelle der gewöhnlichen Teilerstattung.

Nachzahlung

Für Leistungen, die direkt mit der Krankenkasse (Drittzahlersystem) verrechnet werden, wie bspw. Laboruntersuchungen oder Scanner, zahlen Sie weiterhin Ihren Eigenanteil an das Krankenhaus oder an das Labor. Sobald wir die Kostenabrechnung seitens des Krankenhauses erhalten, erstatten wir Ihnen den Betrag Ihrer gesetzlichen Eigenanteile. Dies geschieht einmal monatlich.

Maximale Gesundheitsrechnung bei Krankenhausaufenthalt

Bei Krankenhausaufenthalt wird die Maximale Gesundheitsrechnung direkt angewandt.

Die Kosten eines Krankenhausaufenthalts werden immer per Drittzahlersystem abgerechnet. Haben Sie Anrecht auf die Maximale Gesundheitsrechnung, so zahlt die Krankenkasse sofort die gesetzlichen Eigenanteile direkt an das Krankenhaus.

Zu Ihren Lasten bleiben allerdings eventuelle Honorarzuschläge, die Anteile an den Arzneimitteln der Kategorien Cs, Cx und D sowie Leistungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden.

Gut zu wissen

Unsere Krankenhausversicherung Hospitalia plus übernimmt auch bestimmte Behandlungskosten, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden. Ausführliche Informationen zur Erstattung von Hospitalia und Hospitalia plus >>

Maximale Gesundheitsrechnung in Apotheken

Apotheker werden automatisch darüber informiert, falls Sie Anrecht auf die Maximale Gesundheitsrechnung haben. In diesem Fall werden die gesetzlichen Eigenanteile der Medikamente ebenfalls sofort von der Krankenkasse übernommen.

http://www.freie.be:443/de/Gut Versichert/Gesetzliche belgische Versicherung/Maximale Gesundheitsrechnung/Prinzip der Maximalen Gesundheitsrechnung