Übergewicht

Bauch

Übergewicht ist verantwortlich für zahlreiche Erkrankungen, u.a. Diabetes Mellitus oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Problem schnellstmöglich in den Griff zu bekommen. Manche Menschen schaffen es jedoch nicht alleine, dauerhaft ihre Ernährung umzustellen und sich regelmäßig ausreichend zu bewegen.

Ernährungsberatung

Mitglieder unserer Krankenkasse können durch die Zusätzlichen Dienste eine Rückerstattung für die Beratungen durch eine anerkannte Ernährungsberaterin erhalten. Eine individuelle Ernährungsberatung wird auch in unseren Geschäftsstellen angeboten.

Übergewichtschirurgie

Die Übergewichtschirurgie ist für manche Personen der letzte Ausweg, um bestehende Gesundheitsrisiken zu verringern. Nach einer solchen Operation werden sie regelrecht dazu "gezwungen", ihr Ernährungsverhalten umzudenken und zu ändern. 

Wann kommt eine Operation in Frage?

Ärzte greifen erst auf eine Operation zur Gewichtsreduktion zurück, wenn Langzeitdiäten (mindestens 1 Jahr) nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben und die betroffene Person unter schweren Gesundheitsproblemen leidet.

Risiken

Die Risiken der Übergewichtschirurgie sind nicht zu unterschätzen. Des Weiteren sollten sich Übergewichtige dessen bewusst sein, dass auch ein Magenring die überschüssigen Pfunde nicht plötzlich purzeln lässt. Disziplin und Wille, die Ernährung umzustellen und sich täglich zu bewegen, sind Grundvoraussetzungen, damit die Behandlung zum gewünschten Ergebnis führt.

http://www.freie.be:443/de/Gut Versichert/Erstattung N bis Z/Uebergewichtschirurgie/Uebergewicht