Zusätzliche Dienste

Familie

Der Beitrag für jeden Hauptversicherten beträgt 10,30 € pro Monat für das Jahr 2020.

Seit dem 1. Januar 2012 ist jedes hauptversicherte Mitglied gesetzlich zur Zahlung der Beiträge für die Zusätzlichen Dienste verpflichtet. Ehepartner, die beide berufstätig sind oder ein Ersatzeinkommen beziehen, müssen ihre Beiträge getrennt zahlen.

Mitversicherte Personen (z.B. Kinder, nicht berufstätige Ehepartner) sind den Zusätzlichen Diensten hingegen automatisch und ohne Erhöhung der Beiträge, die ihr Hauptversicherter zahlt, angeschlossen.

Wartezeit

Falls Sie bei Ihrer früheren Krankenkasse bereits den Zusätzlichen Diensten angeschlossen waren und die Beiträge bis zum Tag Ihres Wechsels eingezahlt haben, so bleiben Ihre bestehenden Rechte gewahrt. Anderenfalls ist ab dem Datum der Mitgliedschaft eine Wartezeit zu erfüllen.

Alle Vorteile der Zusätzlichen Dienste >>

http://www.freie.be:443/de/Freie Krankenkasse/Beitraege/Zusaetzliche Dienste